Info
 

Unser Angebote für Neukunden:

Kostenlose 360 Grad Animation!
zum Angebot

virtueller Rundgang ab
99,- Euro
zum Angebot

Kundenlogin

Um alle Features dieser Website nutzen zu können, sollten Sie Java-Script aktiviert und folgende Plugins in Ihrem Browser installiert haben:

Apple Quicktime

Acrobat Reader

Flash Player

Willkommen bei Foto Bartsch
Atelier für Werbefotografie

Mit dieser Internetseite möchten wir uns bei Ihnen kurz und knapp vorstellen!

Unser Studio ist ein Dienstleistungsbereich der EDV-Beratung Bartsch. Wir haben uns auf die Werbefotografie spezialisiert und bieten hier insbesondere einen qualitativ hochwertigen Service für Internetshops, Lieferanten, Importeure etc. in den Bereichen:

Packshots
360°- Animationen

Für Ihre Unternehmenspräsentation bieten wir Ihnen spährische Rundumansichten Ihrer Geschäftsräume sowie komplette virtuelle Rundgänge durch Ihre Firma.

Der Bereich virtuelle Rundgänge ist durch die günstige one-shot Technik auch für Immobilien-Makler und Wohnungsgesellschaften sehr interessant, da sich Interessenten einen kompletten Eindruck von einer Wohnung oder einem kompletten Haus über das Internet verschaffen können, ohne kilometerweit für eine Besichtigung anreisen zu müssen.


Zu unseren Kunden gehören diverse Internetshops, Werbeagenturen, Webdesigner etc.
Trotz unserer hohen Qualitätsansprüche sind unsere Angebote preiswert und individuel verhandelbar.
Einige Beispiele unserer Arbeiten werden wir Ihnen auf den folgenden Seiten präsentieren.

 

Neuigkeiten

vonheise Foto

New Yorks Lieblings-Fotograf Bill Cunningham ist tot

Er sah die Trends meist schon in den Straßen, bevor sie auf die Laufstege kamen. Seit mehr als 60 Jahren fotografierte Bill Cunningham Stars und unbekannte Menschen in New York. Jetzt ist er gestorben.

Veröffentlicht am 27 06 2016


Interview: Neue Hightech-Leinwand für Projektoren

Die Firma RealD hat auf der CineEurope 2016 in Barcelona eine neue Leinwand-Technologie vorgestellt, die das Licht unter anderem viel gleichmäßiger zu den Zuschauern zurückreflektieren soll. Ein Interview.

Veröffentlicht am 27 06 2016


Drohne fällt Kanadierin auf den Kopf

In Quebec ist eine Flugdrohne abgestürzt und hat eine Frau am Kopf verletzt. Diagnose: Schleudertrauma. Eine andere Drohne hat den Vorfall gefilmt.

Veröffentlicht am 27 06 2016


Die Linsen der Vielen – Wie Handyvideos die Polizeiarbeit verändern

Ob bei den Hooligan-Krawallen in Frankreich oder den Übergriffen an Silvester in Köln: Handyvideos von Passanten können für die Polizei ein Informationsschatz sein. Die Behörden schaffen dafür neue Strukturen.

Veröffentlicht am 27 06 2016


TraffickCam: Hotelzimmer-Fotos gegen Zuhälter

Die App TraffickCam sammelt mittels Crowdsourcing Fotos von Hotelzimmern. Die Bilder sollen den Behörden helfen, SexarbeiterInnen und versklavte Minderjährige aufzuspüren.

Veröffentlicht am 27 06 2016


mehr Neuigkeiten